Kehrerverlag Heidelberg
Kehrerverlag Heidelberg
Verlag für Kunst, Kultur und Fotografie
Heinsteinwerk
Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 62 21 / 649 20-10
Fax: +49 (0) 62 21 / 649 20-20
E-Mail: contact@kehrerverlag.com
English Newsletter
Karen Irmer - Kehrerverlag Heidelberg

Ausstellungen

Ecke Galerie, Augsburg
20.01. – 03.03.2012

Galerie Bart, Amsterdam
10.05. – 11.06.2012

behind landscape, H2, Zentrum für Gegenwartskunst Augsburg
19.07. – 30.09.2012

Galerie Ruth Leuchter, Düsseldorf
18.01.2013 - 02.03.2013

Ausgezeichnet mit dem Prädikat "Deutscher Fotobuchpreis - Nominiert 2013"

Karen Irmer
Dämmern

Karen Irmer führt uns mit ihren fotografischen und filmischen Arbeiten bis an die Grenze des Wahrnehmbaren. Sie reduziert ihre Bildmittel auf ein Minimum, – soweit, dass wir unseren Sinnen nicht mehr trauen können. Mit einer kraftvollen ästhetischen Sprache bricht sie Sehgewohnheiten subtil und einfühlsam. Ihre bildliche Zwischenwelt fasziniert mit Motiven, deren Präsenz so manches Mal nur noch als Spur wahrgenommen werden kann.
Karen Irmer (*1974) absolvierte ihre künstlerische Ausbildung an der Akademie der Künste in München bei Sean Scully und Gerd Winner. 2005 erhielt sie das Studienstipendium des Else-Heiliger-Fonds der Konrad- Adenauer-Stiftung Berlin. Weitere Stipendien führten sie unter anderem nach Frankreich, Irland, Japan und Süd-Korea. Mit ihren Arbeiten ist sie international auf Messen und Ausstellungen vertreten. Gemeinsam mit dem israelischen Bildhauer Uriel Miron war sie 2011 eingeladen, ein Ausstel- lungsprojekt auf der Fresh-Paint-Contemporary in Tel Aviv, Israel zu realisieren.


Autoren: Birgit Sonna, Thomas Elsen, Thomas Wulffen
Künstler: Karen Irmer


Festeinband
28 x 22cm
80 Seiten
50 Farbabb.
Deutsch/Englisch
Lieferbar
ISBN 978-3-86828-299-3
Euro 28,-
2012