Kehrerverlag Heidelberg
Kehrerverlag Heidelberg
Verlag für Kunst, Kultur und Fotografie
Heinsteinwerk
Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 62 21 / 649 20-10
Fax: +49 (0) 62 21 / 649 20-20
E-Mail: contact@kehrerverlag.com
English Newsletter
Kehrer Verlag bei facebook Kehrer Verlag bei Twitter Kehrer Verlag bei Instagram Kehrer Verlag bei vimeo
Markus Kramer
Photographic Objects. Thomas Ruff, Wade Guyton, Seth Price, Kelley Walker, Spiros Hadjidjanos

Photographic Objects beschreibt erstmals wichtige konzeptuelle Verbindungen zwischen dem Werk von Thomas Ruff und der Arbeit einer jüngeren Künstlergeneration. Vor dem Hintergrund der andauernden Diskussion über das »Wesen der Fotografie« entwickelt der Autor einen neuen Ansatz zur medialen Abgrenzung des Fotografischen. Ausgehend vom Werk Thomas Ruffs wird eine für die zeitgenössische Kunstproduktion charakteristische und zwischenzeitlich breit gefächerte Entwicklung aufgezeigt. Bestimmendes Merkmal dieser Entwicklung ist die explizite Thematisierung technologischer Herstellungsprozesse im Rahmen indexikalisch-technologischer Transformationen von Input in Output.
Die detaillierte Bebilderung des Buches bietet einen umfassenden Überblick über die Arbeiten von Thomas Ruff, Wade Guyton, Seth Price, Kelley Walker und Spiros Hadjidjanos. Die entwickelte Theorie bildet einen konzeptuellen Rahmen für die Diskussion neuester künstlerischer Praxen, beispielsweise des Werks von Tauba Auerbach, Anders Clausen, Oliver Laric, Jon Rafman, Michael Riedel, Jeremy Shaw, DAS INSTITUT (Kerstin Brätsch/Adele Röder), Jürgen Staack.

Künstler: Thomas Ruff, Wade Guyton, Seth Price, Kelley Walker, Spiros Hadjidjanos


Autoren: Markus Kramer


Festeinband
24 x 28 cm
144 Seiten
69 Farbabb.
Deutsch/Englisch
Lieferbar
ISBN 978-3-86828-378-5
Euro 39,80
2012