Kehrerverlag Heidelberg
Kehrerverlag Heidelberg
Verlag für Kunst, Kultur und Fotografie
Heinsteinwerk
Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 62 21 / 649 20-10
Fax: +49 (0) 62 21 / 649 20-20
E-Mail: contact@kehrerverlag.com
English Newsletter
Kehrer Verlag bei facebook Kehrer Verlag bei Twitter Kehrer Verlag bei Instagram Kehrer Verlag bei vimeo
Michel Vanden Eeckhoudt - Kehrerverlag Heidelberg

Ausstellung

Les Rencontres d'Arles 2013
Juli - September

Foto Art Festival in Bielsko-Biala, Polen
11. – 27.10. 2013

Ausgezeichnet mit dem Prädikat "Deutscher Fotobuchpreis - Nominiert 2014"

Michel Vanden Eeckhoudt
Bittersweet

Affe oder Hund, fremde oder vertraute Tiere, dies unterscheidet Michel Vanden Eeckhoudt nicht. Er hält einen Moment der Begegnung zwischen zwei Wesen fest, die einander so nah und doch so verschieden sind. In seinen Fotografien gibt es– jenseits des Bizarren, jenseits der Komik, die das Wesentliche unterstreicht, ohne je zu karikieren – eine Zärtlichkeit und Demut, die sie mit außerordentlicher Emotion auflädt.
Seitdem er die Welt durch den Sucher seiner Leica sieht, hat er reine und elegante Fotografien geschaffen, geprägt von einem untrüglichen Sinn für Humor. Dieses Gleichgewicht erlaubt ihm einen gewissen spielerischen Abstand zu dem, was vor seinen Augen geschieht. Er komponiert seine Werke mit sicherem Blick und verwandelt alltägliche Momente in zuweilen geheimnisvoll anmutende Bilder.
Michel Vanden Eeckhoudt (*1947 in Brüssel) ist Mitglied der Vu Agentur seit ihrer Gründung 1986. Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Einzelausstellungen gezeigt, unter anderem in der Galerie Delpire, Galerie Vu, Galerie Camera Obscura, Paris; Box Galerie, Brussels; Leica Gallery, Tokyo and Solms; ICP New York; Musée de l’Elysée, Lausanne; Musée de la Photographie, Charleroi; Centro Andaluz de la Fotografia , Almeria.


Autoren: Jean-Christophe Bailly
Künstler: Michel Vanden Eeckhoudt


Gestaltet von Mary van Eupen
Festeinband
28 x 20 cm
102 Seiten
46 S/W Abb.

Englisch
Lieferbar
ISBN 978-3-86828-407-2
34,00 Euro
2013