Kehrerverlag Heidelberg
Kehrerverlag Heidelberg
Verlag für Kunst, Kultur und Fotografie
Heinsteinwerk
Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 62 21 / 649 20-10
Fax: +49 (0) 62 21 / 649 20-20
E-Mail: contact@kehrerverlag.com
English Newsletter
Kehrer Verlag bei facebook Kehrer Verlag bei Twitter Kehrer Verlag bei Instagram Kehrer Verlag bei vimeo
Rinko Kawauchi - Kehrerverlag Heidelberg

Ausstellung

Illuminance, Christophe Guye Galerie,
Zürich
07.03. – 25.05.2013

"Siegertitel Silber" beim Deutschen Fotobuchpreis 2014

Rinko Kawauchi
Ametsuchi

Der Titel von Rinko Kawauchis neuestem Werk, Ametsuchi, ist aus zwei japanischen Schriftzeichen zusammengesetzt, die für »Himmel und Erde« stehen. Er stammt aus dem Namen eines der ältesten Pangramme des Japanischen – einem Gedicht, in dem sämtliche Zeichen der japanischen Silbenschrift vorkommen. Das – frei übersetzt – »Lied vom Universum« be steht aus einer Liste, zu der Himmel, Erde, Sterne und Berge gehören. Kawauchi führt in ihrer Serie Bilder von entfernten Sternbildern und winzigen, sich in der Landschaft verlierenden Figuren zusammen, außerdem Fotos von einer traditionellen bäuerlichen Technik kontrollierter Brände (yakihata), bei der die Anbau- und Erholungszyklen Jahrzehnte oder gar Generationen umspannen. Das Buch wurde von dem preisgekrönten niederländischen Designer Hans Gremmen gestaltet, der dem Buch mit einer reizvollen Origami-Bindung eine monumentale, rätselhafte Anmutung gibt. Dies ist die erste Serie, die Kawauchi komplett mit einer 4 x 5 cm-Mittelformatkamera umgesetzt hat, anstelle des 6 x 6-Formats, mit dem sie bekannt geworden ist. Rinko Kawauchi (*1972 in Shiga, Japan) hat u. a. bei der Fondation Cartier, Paris, der Photographers’ Gallery, London, und dem Tokyo Metropolitan Museum of Photography ausgestellt. Sie war 2012 für den Deutsche Börse Photography Prize nominiert. Kawauchi lebt und arbeitet in Tokio.


Autoren: Rinko Kawauchi
Künstler: Rinko Kawauchi


Festeinband mit Japanbindung
24 x 34cm
80 Seiten
40 Farbabb.
Deutsch
Lieferbar
ISBN 978-3-86828-396-9
Euro 58,-
2013