Kehrerverlag Heidelberg
Kehrerverlag Heidelberg
Verlag für Kunst, Kultur und Fotografie
Heinsteinwerk
Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 62 21 / 649 20-10
Fax: +49 (0) 62 21 / 649 20-20
E-Mail: contact@kehrerverlag.com
English Newsletter
Kehrer Verlag bei facebook Kehrer Verlag bei Twitter Kehrer Verlag bei Instagram Kehrer Verlag bei vimeo
HIJACKED Volume 2 - Kehrerverlag Heidelberg

Ausgezeichnet mit dem Prädikat "Deutscher Fotobuchpreis - Nominiert 2011"

Ebenfalls erhältlich
Hijacked 1 – Australia and America

Herausgegeben von
Mark McPherson, Max Pam
Texte von Robert Cook, Michael Farrell, Max Pam, Jess Scully, Ed Zipco
Festeinband mit Schutzumschlag
20 x 25,5 cm
288 Seiten
255 Farb- und S/W-Abb.
ENGLISCH
ISBN 978-3-86828-125-5
ca. Euro 50,– / Sfr 81,–

HIJACKED Volume 2
Australian and German Photography

Anknüpfend an den erfolgreichen Vorgängerband "Hijacked 1 – Australia and America" legen der Australier Mark McPherson und seine Mitherausgeber wieder eine umfassende fotografische Anthologie vor, die uns zwei gesellschaftlich äußerst unterschiedliche fotografische Nationen vor Augen führt.
"Hijacked 2" präsentiert die vielfältigen Talente und Sichtweisen von 32 zeitgenössischen australischen und deutschen Fotografen. Mit einem deutlichen Fokus auf jungen Fotografen, Grenzgängern und abseits des Mainstream angesiedelten Künstlern weist "Hijacked 2" vielschichtige Bildwelten auf: bewegend, provokativ, traumhaft und verstörend.

Künstler in Hijacked Volume 2:
Australien: Narelle Autio, James Brickwood, Michael Corridore, Andrew Cowen, Tamara Dean, Jackson Eaton, Suzie Fox, Lee Grant, Derek Henderson, Rebecca Ann Hobbs, Ingvar Kenne, Bronek Kózka, Georgia Metaxas, Conor O’Brien, Polixeni Papapetrou, Louis Porter.
Deutschland: Johanna Ahlert, Natalie Bothur, Jörg Brüggemann, Thekla Ehling, Albrecht Fuchs, Jan v. Holleben, Karsten Kronas, Anne Lass, Jens Liebchen, Myriam Lutz, Julian Röder, Josef Schulz, Oliver Sieber, Ivonne Thein, Olaf Unverzart, Sascha Weidner.


Pressestimmen
"Ein herausragender Bildband ist "Hijacked 2" geworden, der Arbeiten junger deutscher und australischer Fotografen zeigt." PAGE online

"Im Prinzip kommt hier zusammen, was nicht unbedingt zusammen gehört, aber gerade die Unterschiedlichkeit der Ansätze sind die Stärke eines Bandes, bei dem man sich gern entführen lässt." PHOTOinternational, 6 | 2010


Herausgeber: Mark McPherson, Markus Schaden, Ute Noll
Autoren: Alasdair Foster, Bec Dean, Bill Kouwenhoven, Daniel Palmer, Katja Melzer, Katrina Schwarz, Uta Daur


Festeinband
21,2 x 26,6 cm
412 Seiten
288 Farb- und S/W-Abb.
Englisch
Lieferbar
ISBN 978-3-86828-126-2
50 Euro
2010