Kehrerverlag Heidelberg
Kehrerverlag Heidelberg
Verlag für Kunst, Kultur und Fotografie
Heinsteinwerk
Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 62 21 / 649 20-10
Fax: +49 (0) 62 21 / 649 20-20
E-Mail: contact@kehrerverlag.com
English Newsletter
Kehrer Verlag bei facebook Kehrer Verlag bei Twitter Kehrer Verlag bei Instagram Kehrer Verlag bei vimeo
Nathalie Mohadjer - Kehrerverlag Heidelberg

Ausstellungen

Sala Galatea, Cordoba, Spanien
16.01. – 24.02.2013

Abisag Tüllmann Preis 2011 Photographs
by Nathalie Mohadjer, Anja Niedringhaus,
Frederic Busch and Enrico Fabian
Heussenstamm-Galerie, Frankfurt a.M.
19.02. – 15.03.2013

"Siegertitel Silber" beim Deutschen Fotobuchpreis 2014

Nathalie Mohadjer
Zwei Bier für Haiti

Über mehrere Monate hat die Künstlerin Nathalie Mohadjer in einem Obdachlosenheim in Weimar fotografiert. Sie hat mit den Bewohnern viel Zeit verbracht, doch dabei ihre Rolle als Besucherin nie verleugnet. So suggerieren ihre Fotografien dann auch Nähe und Distanz zugleich. Sie sind von einer Ambivalenz geprägt, die den Betrachter fasziniert – und zu berühren vermag. Es sind behutsame Arrangements und ein Gespür für stille, scheue Gesten, das (zusätzliche) Licht und klare Bildkompositionen, welche Nathalie Mohadjers künstlerische Strategie und Motivwahl prägen. Ihre formal-ästhetische Bildsprache ist im Kunstbetrieb durchaus geläufig. Doch findet sie nirgends Anwendung auf jene Themen, jene Um- und Gegenstände und jene Menschen, die Mohadjer interessieren. Mohadjer (*1979) arbeitet seit 2004 mit dem Medium der Fotografie. Ausgehend von einem journalistischen Ansatz bestimmt eine klare Bild sprache und künstlerische Ästhetik ihre Bilder, die meist in Serien angelegt sind. Zwei Bier für Haiti ist Mohadjers erstes Fotobuch. Ihre Arbeiten wurden im Rahmen zahlreicher Ausstellungen, so etwa im Goethe Institut Lyon, in der Kunsthalle Weimar, während des Foto Festival in Kaunas, bei Visa pour l’Image Perpignan und bei den Rencontres d’Arles gezeigt. Mohadjer lebt in Paris und Weimar.


Autoren: Emanuele Quinz, Silke Opitz
Künstler: Nathalie Mohadjer


Festeinband
19 x 25 cm
80 Seiten
44 Farbabb.
Deutsch/Englisch
Lieferbar
ISBN 978-3-86828-274-0
Euro 29,90
2013