Kehrerverlag Heidelberg
Kehrerverlag Heidelberg
Verlag für Kunst, Kultur und Fotografie
Heinsteinwerk
Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg
Deutschland
Fon: +49 (0) 62 21 / 649 20-10
Fax: +49 (0) 62 21 / 649 20-20
E-Mail: contact@kehrerverlag.com
English Newsletter
André Lützen - Kehrerverlag Heidelberg

Ausstellung

Public Private Hanoi. Projektion im öffentlichen Raum im Rahmen des »Deutschlandjahr in Vietnam 2010« /

Ausgezeichnet mit dem Prädikat "Deutscher Fotobuchpreis - Nominiert 2012"

André Lützen
Public Private Hanoi

Mit der Fotosequenz "Public Private Hanoi" bewegt sich André Lützen durch das urbane Labyrinth des nächtlichen Hanoi. Die Stadt ist ruhelos, geschäftig, eng. Hitze und beengte Wohnungen treiben die Menschen auf die Straßen. Häuser sind weit geöffnet. Das Private erstreckt sich in den öffentlichen Raum. Die Grenzen zwischen Innen und Außen lösen sich auf.
Präzise und detailliert beschreiben Lützens Bilder dieses Ineinanderfließen der Gegensätze, wobei die Arbeit fast filmischen Charakter annimmt. Die nicht selten intimen Momente, die Atmosphäre, die Intensität der Farben, die körperlicher Dichte, die ständige Bewegung verbindet Lützen zu einer Komplexität, die das dortige Leben greifbar macht.
Wie schon Lützens Buch "Before Elvis there was nothing", das die Tiefen und Untiefen des amerikanischen Traums zeigt, ist auch "Public Private Hanoi" eine visuelle Erzählung entlang der Grenzen der Dokumentarfotografie.
Die Arbeiten von André Lützen (*1963 in Hamburg) wurden vielfach ausgezeichnet. Er hat u.a. im Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg, in der Noorderlicht Photogallery, Groningen, in den Krefelder Kunstmuseen sowie auf zahlreichen Festivals wie dem New York Photo Festival ausgestellt und in internationalen Publikationen veröffentlicht, darunter Neue Zürcher Zeitung, Mare, Lettre, LFI Magazin, Art, Newsweek Japan.


Pressestimmen

"»Public Private Hanoi« ist eine Reise, die auf viele Weisen fasziniert: in ihrer Motivauswahl, der Atmosphäre, in Licht und Farbe und in ihrer Fähigkeit, eine ferne Welt so nahe zu bringen." Page online

"Fotokunst vom Feinsten" stern

"Ein spannendes und abwechslungsreiches Essay, in dem man immer wieder etwas Neues entdecken kann." PHOTONEWS 3/11


Autoren: Nora Luttmer
Künstler: André Lützen


Festeinband
30 x 24 cm
120 Seiten
72 Farbabb.
Deutsch/Englisch
Nicht mehr Lieferbar
ISBN 978-3-86828-150-7
39,80 Euro
2010